Faltenunterspritzungmit Hyaluronsäure

Hyaluron-Gel - Hyaluronsäure

Um der Haut Elastizität und Spannkraft zu verleihen benötigt sie Feuchtigkeit. Das in der Haut natürlich vorkommende Hyaluron-Gel, auch Hyaluronsäure genannt, spielt hierbei eine entscheidende Rolle: Wassermoleküle werden langfristig gebunden, die Haut wird straff und glatt.

Das beste Beispiel für die Wirkung dieses natürlichen Stoffes ist die schöne Haut von Babys und Kindern; sie enthält besonders viel Hyaluron-Gel. Im Laufe der Lebens verringert sich die Menge und die Haut beginnt zu altern.

Der kosmetischen Medizin stehen dann verschiedene Möglichkeiten der Behandlung mit Hyaluron-Gel zur Verfügung.

Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure - Faltenunterspritzung

Auffällige und störende Falten können mit einem natürlich gewonnenen Hyaluron-Gel aufgefüllt werden. Sehr gut bewährt hat sich die gesamte Produktpalette des Aesthetik Spezialisten Allergan.  

Die Behandlung wird vom speziell ausgebildeten Arzt ausgeführt. Dabei wird das Gel in genauer Dosis in die zu glättende Hautzone gespritzt. Die Fachbegriffe für diese Behandlung lauten Augmentation, Faltenunterspritzung und Faltenauffüllung.

Bereits eine Behandlung ist in der Regel ausreichend, um Gesichtsfalten und Lippen aufzufüllen oder auch Aknenarben und andere Strukturfehler der Haut zu glätten. Das Resultat wird  sofort sichtbar. Diese Behandlungsmethode kann genau auf Ihre Wünsche eingestellt werden. Beispiele für besonders erfolgreiche Behandlungen sind die Nasolabialfalten, Mundwinkelfalten, Wangenfalten, Stirnfalten und Lippenfalten.

Sogar Nasen- und Augenbrauenkorrekturen können häufig mit ein oder zwei Behandlungen Hyaluronsäure - Gel durchgeführt werden.

 

Falten vor Behandlung
Glatte Haut ohne Falten nach Hyaluron-Behandlung

Hyaluronsäure Lifting - Volumenersatz

Bei fast allen Veränderungen, die im Laufe des Lebens im Gesicht auftreten, spielt ein Verlust an Stützgewebe eine entscheidende Rolle. Dieser Volumenverlust macht sich durch ein allmähliches, immer stärker werdendes Absinken des ganzen Gesichts bemerkbar. 

Eine alleinige Faltenunterspritzung reicht bei vielen betroffenen Menschen nicht aus.  

Das Hyaluronsäure Lifting, auch 8-Punkte-Lifting genannt, ist der sanfte Weg in einer einzigen Behandlung zu einem natürlich schönen Gesicht zu kommen.

Im Gegensatz zum Facelift ist keine Operation notwendig. Die Behandlung ist in 20 bis 30 Minuten beendet und Ihr Gesicht erhält wieder ein natürliches, frisches und jugendlicheres Aussehen.